Unternehmen

Berghaus-Qualität für eine Zukunft mit Weitblick

Vom Transmissionsriemen zur High-Tech Fertigung

1894 als handwerkliche Sägenfertigung gegründet, entwickelte sich das Unternehmen im Laufe seines nun fast 120 Jährigen Bestehens, zu einem modernen, leistungsfähigen und flexiblen Dienstleistungszentrum auf dem Gebiet der Räumtechnik. Bereits 1928 produzierte August Berghaus erstmals Räumwerkzeuge, ab ca. 1972 erfolgte dann die komplette Fertigungsverlagerung auf das Räumwerkzeugprogramm. Um die wachsenden Ansprüche an Präzision, konstante Qualität und Reproduzierbarkeit zu gewährleisten, fertigen wir bereits seit 1983 CNC-gesteuert. Dank eines stetigen Ausbaus und Modernisierung des Maschinenparks durchlaufen unsere Produkte heute eine hochmoderne und leistungsstarke, weitestgehend CAM/CNC gesteuerte Fertigung. Beginnend bei der Konstruktion der Räumwerkzeuge mittels moderner und innovativer Software, bis hin zur Endkontrolle, in der jedes Werkzeug vor dem Verlassen unseres Hauses auf seine Funktionsparameter geprüft wird. Diese Qualitätsstandards werden nach ISO 9011:2008 / VDA6 Teil 4 seit 1997 durch regelmäßige Audits und entsprechende Zertifizierungen bestätigt.







Kontakt


  • Walter-Freitag-Straße 32
    D-42899 Remscheid


  • Tel. +49 (0) 2191. 94 53 - 0


  • Fax. +49 (0) 2191. 94 53 - 50


  • E-Mail. info[at]august-berghaus[dot]de